Bernhard Schemmer MdL
Besuchen Sie uns auf http://www.bernhard-schemmer.de

DRUCK STARTEN


Pressearchiv
25.06.2014, 12:42 Uhr
Wir haben kein Informations- sondern ein Handlungsdefizit
Bernhard Schemmer zum Baustellenchaos in Nordrhein-Westfalen:
Zur heutigen Pressekonferenz von Minister Groschek zur Baustellensituation auf Nordrhein-Westfalens Autobahnen erklärt der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Schemmer: „Bei den Autobahnbaustellen in Nordrhein-Westfalen haben wir kein Informations- sondern ein Handlungsdefizit. Wenn hunderttausende Pendler künftig besser darüber informiert werden sollen, wo sie überall im Stau stehen, löst das den Kern des Problems kein Stück.
Fakt ist: Nordrhein-Westfalen hat die meisten Staus aller Bundesländer. Autobahnbaustellen werden nicht pünktlich fertig. Dafür sind die heute vom Minister angekündigten erheblichen Verzögerungen bei den Bauarbeiten auf der A 59 in Duisburg symptomatisch.
 
Schuld an der Staumisere sind die chaotische Baustellenplanung, die fehlende Verzahnung mit anderen Verkehrsträgern und nicht zuletzt das Unvermögen dieser Landesregierung, die dem Land zur Verfügung gestellten Bundesmittel zu verbauen. Da hilft auch kein kostenintensives Informationssystem, insbesondere wenn die potentiellen Ausweichstrecken ebenfalls vollkommen überlastet sind.
 
Die CDU-Landtagfraktion fordert daher seit langem ein professionelles Baustellenmanagement, das beispielsweise die Ausnutzung der Tageshelligkeit in den Monaten April bis Oktober bei einer 6-Tage-Woche sowie die Nacht- und Wochenendarbeit als festen Bestandteil von Bauaufträgen beinhaltet.“