Bernhard Schemmer MdL |
 
Aus dem Landtag

Themen


    Herzlich willkommen
20.05.2017
Fahrradklima-Test 2016 - ADFC kürt Deutschlands fahrradfreundlichste Städte
Münsterland wieder spitze

Der ADFC wollte wieder wissen, ob Radfahren in deutschen Städten Spaß oder Stress bedeutet und wie die Bürger die Fahrradfreundlichkeit vor Ort einschätzen. Am Freitag, den 19. Mai 2017, wurden die fahrradfreundlichsten Städte Deutschlands im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) ausgezeichnet.

Den Spitzenplatz in der Kategorie über 200.000 Einwohner belegt erneut Münster. Platz eins bis drei in der Gruppe 50.000 – 100.000 Einwohner gehen an Bocholt, Nordhorn und Wesel und in der Gruppe unter 50.000 Einwohner an Reken – mit 1,86 die Bestnote – Wettringen und Heek.




18.05.2017
Sendker MdB und Schemmer MdL beim Abend der Feuerwehren in Berlin
Berlin - Kreis Warendorf

Kürzlich besuchte der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker MdB (Westkirchen) mit dem Landtagsabgeordneten Bernhard Schemmer MdL (Reken) in Begleitung von seiner Frau Brigitte Schemmer den 12. Berliner Abend des Deutschen Feuerwehrverbandes e.V. (DFV). Der Abend der Feuerwehren bot in der Regierungsfeuerwache Berlin-Tiergarten eine Plattform für Gespräche zwischen Feuerwehr-Führungskräften und Bundestagsabgeordneten – eine Gelegenheit, die die Anwesenden intensiv nutzten. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Bundesinnenminister Thomas de Maizière waren der Einladung des DFV ebenfalls gefolgt und lobten das große Engagement der ehren-und hauptamtlichen Feuerwehren in Deutschland. Merkel betonte in ihrer Ansprache, dass sich rund 1,3 Millionen Angehörige der Feuerwehren im ganzen Land täglich vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen stellten.
 



08.04.2017
Aktuelles aus der CDU-Landtagsfraktion
Themen der Woche (14. KW)

 
Laschet zur Bilanz nach 7 Jahren Rot-Grün: Unser Land braucht den politischen Richtungswechsel
 
Zur Plenardebatte über den Antrag „Rot-grüne Schusslichtbilanz“ der CDU-Fraktion erklärt der CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzende Armin Laschet:
 
„Durch sieben Jahre Regierung Kraft ist Nordrhein-Westfalen in wichtigen Bereichen weit zurückgefallen: bei Sicherheit, Bildung und Wirtschaft. Die Ministerpräsidentin und ihre Regierungsfraktionen wollen das nicht wahr haben. Sie wissen schon längst nicht mehr, was draußen in unserem Land vor sich geht.
 
Heute ist es nirgendwo in Deutschland für junge Eltern so schwierig, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren wie in Nordrhein-Westfalen. Wir sind bundesweit Schlusslicht bei der U3-Betreuungsquote. Nach sieben Jahren rot-grüner Schulpolitik ist die Bildungsarmut in keinem Bundesland größer als bei uns. Unterrichtsausfall, Lehrer- und Schulleitermangel, schlecht umgesetzte Inklusion: Die Bildungschancen unserer Kinder sind schlechter geworden.
 
Die Regierung Kraft wollte kein Kind zurücklassen. Heute gibt es in keinem anderen westdeutschen Flächenland eine höhere Kinderarmutsquote als bei uns. Der Grund: die Arbeitslosigkeit sinkt in Nordrhein-Westfalen dreimal langsamer als im Bundschnitt, weil Rot-Grün durch immer neue bürokratische Hürden Wachstum und Investitionen in unserem Industrieland ausbremst.
           
Nach sieben Jahren rot-grüner Verkehrspolitik ist Nordrhein-Westfalen zum Stauland Nr. 1 geworden. Die Folgen für die Leistungsfähigkeit unserer Wirtschaft und das Nervenkostüm von Millionen von Pendlern sind verheerend.
 
Das Sicherheitsgefühl der Menschen wurde durch die Silvesternacht in Köln, den Fall Amri und No-Go-Areas im Ruhrgebiet ernsthaft geschädigt. Heute ist Nordrhein-Westfalen Einbruchsland Nr. 1, mit 144 Einbrüchen pro Tag.
 
Damit muss Schluss sein. Jetzt ist es Zeit zu handeln. Diese Ministerpräsidentin ist dazu offenkundig nicht mehr in der Lage, weil sie nicht einmal die Probleme erkennen will. Wir wollen Nordrhein-Westfalen von den Schlusslichtplätzen zurück auf die Spitzenplätze führen. Dafür braucht unser Land den politischen Richtungswechsel.“
 
 



   
Suche
     
Impressionen

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
0.27 sec. | 73911 Views